Bienenfresser (Merops apiaster)
Dank an H.H.


Länge: 28, damit etwas größer, als eine Amsel
an Steilwänden in offenen Landschaften Südeuropas, in Deutschland zwischenzeitlich gesicherte Vorkommen in Sachsen-Anhalt
Nahrung: Insekten, im Flug fangend
Zugvogel, Ankunft ~ Anfang Mai, Abflug ~ Mitte August

Bienenfresser

nach der Ankunft

Bienenfresser

während der Balz

Bienenfresser

Fütterungszeit

Uwe Harbig Foto & Design,
16515 Oranienburg-Lehnitz, Florastraße 39,
uharbig[at]harbig-foto-design.de, Tel.: 0174-30 47 967
© Uwe Harbig